Einen Imagefilm produzieren lassen

3 Minuten posted am:


Einen Imagefilm produzieren lassen

Gutes Marketing bindet Kunden an Unternehmen. Dabei gibt es viele Formen. Man kann Artikel in Print-Form oder Online erstellen. Diese sind informativ, jedoch meist nicht effizient. Es fehlt an der Audiovisualisierung. Die Kombination aus Bild und Ton fesselt den Kunden am meisten. Mit einem gut gemachten Film kann man so in kurzer Zeit viele Informationen und vor allem Emotionen übermitteln.

Was ist ein Imagefilm?
Ein kurzer Film, der in überzeugender Absicht ein Geschäft oder Firma, eine Einrichtung, eine Marke oder eine Ware vorstellt, nennt man Imagefilm. Diese Filme können sehr kurz oder bis zu 10 Minuten lang sein. Wenn Sie einen Imagefilm produzieren lassen, sind neben den Informationen für den Kunden, ein gutes Gefühl, die Botschaft.

Es kommt auf die Zielgruppe an
Bevor Sie einen Imagefilm produzieren lassen, müssen Sie sich unbedingt Gedanken über Ihre Zielgruppe machen. Wer wird den Film später ansehen? Ihren Film sollten die Menschen sehen, die Kaufentscheidungen treffen und auch treffen dürfen. Besonders bei einem Fachpublikum ist ein guter informativer Film wichtiger als Gefühle. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Gibt es Vorurteile oder sogar Ängste, sollten diese angesprochen und aufgehoben werden. Hier ist es Vertrauen, was Sie erwecken wollen. Aufgrund verschiedener Zielgruppen kann es möglich sein, dass man für die speziellen Gruppen, separate Filme anfertigen muss.

Der Film muss eine klare Botschaft haben
Wenn Sie einen Imagefilm produzieren lassen, gilt „weniger ist mehr“. Konzentrieren Sie sich auf die Hauptbotschaft. Je weniger zusätzliche, unbedeutende Informationen der Konsument erhält, umso mehr wird sich der Konsument an die Hauptbotschaft erinnern. Ohne einen einprägsamen Slogan und einen gewissen Wiedererkennungswert ist ein Imagefilm vergebene Mühe. Eine schöne Bildsprache, ein dynamischer Schnitt, gefühlvolle Musik dienen dazu, den Film anziehend zu machen. Der rote Faden darf dabei nicht verloren gehen.

Wo erreiche ich meine Zielgruppe am besten?
Den fertigen Film kann man natürlich auf der eigenen Webseite einbauen. Das ist auch gut und richtig. Jedoch wurde der Film eigentlich gemacht, um Konsumenten auf die eigene Webseite zu locken. Daher sollte der Film, auf Social Media Kanälen zu sehen sein. Achtung, hier gibt es jedoch bei jedem der verschiedenen Kanäle unterschiedliche Dinge, die beachtet werden müssen. Auf einer Videoplattform kann der Film nach fünf Sekunden weggeklickt werden. Also ist der Anfang besonders wichtig. Videos auf einem anderen Medium haben eine Maximallänge von einer Minute und auf einer anderen sozialen Plattform startet der Film ohne Ton. So kann es ebenfalls möglich sein, dass für jede Social-Media-Plattform ein eigener Film erstellt werden muss. Ob ein Imagefilm erfolgreich ist, hängt also von verschiedenen Faktoren ab. Die richtige Produktionsfirma ist natürlich der Schlüssel zum Erfolg.

Für weitere Informationen zu diesem Thema gehen Sie bitte sofort auf unsere Website.

 



Schlagwörter:
441 Wörter

über mich

Den richtigen Service rund um das Thema Computer! Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich, dass ihr vorbei schaut. Ich möchte mit diesem auf das vielfältige und sich ständig weiterentwickelnde Thema Dienstleistungen und Computer informieren. Dies ist deswegen so vielfältig, da es bereits viele Probleme und Lösungen zu dem Thema gibt und mit Neuentwicklungen weitergegeben wird. Es könnte immer wieder Hilfebedarf im Bereich Hardware, Software und Netzwerke entstehen. Dabei sind kompetente Hilfen notwendig, wenn irgendetwas davon streikt. Darüber möchte ich ausführlich informieren. Detailhilfen werdet ihr bereits auf meinem Blog bekommen. Dies nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe! Auf weitere Hilfsangebote verweise ich zusätzlich. Du willst deinen Computer reparieren? Besuche meinen Blog, hier findest du Dienstleistungen und Anleitungen dazu.

Suche